Samstag, 6. Oktober 2012

::Lotta Jansdotter präsentiert Bella

Ich war ja wirklich sehr gespannt auf die neue Kollektion von Lotta Jansdotter. Als ich sie das erste Mal sah, so nur auf dem BIldschirm, da fand ich sie schon irgendwie anders als das, was ich so von amerikanischen Stoffherstellern gewohnt war. Sehr pur, sehr schlicht. Und trotzdem eine Wucht.

Eben genau so, wie auch ihre erste Kollektion "Echo". Die wohl genau deswegen den Nerv vieler Käufer traf. Und einige Designs kommen wieder.



Nun liegt sie hier, fertig für den Shop. Und es ist wie bei der ersten Kollektion. Wenn der Stoff dann real in den Händen liegt, ist das Design nochmal so schön.In den nächsten Tagen stelle ich alle Prints ein. Viel Spaß beim Stöbern.

Als Verkäuferin wünsche ich mir natürlich, dass auch diese Kollektion wieder ratzbatz über den (virtuellen) Ladentische geht wie die vorhergehenden Kollektion. Als Liebhaberin dieser Stoffe habe ich mir mal gleich ein paar Meterchen reserviert. Denn ich will ja nicht wieder in die Röhre schauen wie bei der letzten Kollektion;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen