Donnerstag, 12. Juli 2012

:: Ehe der Sommer zu Ende ist

 Kurz vorm Aufbruch in den Kindergarten:


Im Frühjahr hatte ich voller Enthusiasmus drei Shirts zugeschnitten, na ja eher aus Reststoffen die Einzelteile eines Shirtes. Also Vorder- und Rückenteile aus dem einen Stoff, Ärmel aus der Restekiste. Da dachte ich noch, es gibt einen tollen Sommer. Das alles lag dann auf dem Bord, aus dem Augen, aus dem Sinn. Gestern nun entdeckte ich die Sachen wieder. Und ehe auch eine 98 zu klein wird (noch ist sie etwas zu groß), habe ich endlich genäht. Zumindest eins. Wer weiß, vielleicht kommt der Sommer ja doch noch?

Die Hose nach Burda (hier schon mal gezeigt) sitzt wirklich prima. Also habe ich dann heute mal den Jeansstoff hervorgekramt, den ich vor drei Wochen beim östlichsten Stoffmarkt gekauft hatte. Dann bekommt Herr F. dann wieder eine Jeans, das sind sowieso seine Lieblingshosen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen