Donnerstag, 11. August 2011

Zum Kuscheln nach dem Bad

Erinnert ihr euch noch an mein Fluchen über die vielen Frottee-Fussel? Aber Herr F. findet den neuen Bademantel so toll, dass er damit nach dem Duschen oder Baden einfach so in der Wohnung umherspaziert, sich aufs Sofa lümmelt, und von Umziehen kann natürlich keine Rede mehr sein. Und bei Dauergebrauch macht sich eben ein zweites Exemplar nicht ganz schlecht. Das passende Badetuch habe ich in der Riesen-Extra-Größe von 150 x 100 cm auch im schwedischen Möbelhaus gefunden.

Bild: Ikea Deutschland

Und so fusselt es erneut im Hause fadengerade. Den Schnitt habe ich übrigens wieder und wieder angepasst, inzwischen ist er wohl komplett neu.


Einiges habe ich komplett anders gemacht als beim 1. Bademantel, anderes effektiver und manches verbessert. Und damit ich das alles nicht so schnell vergesse (ich nehme an, irgendwann fordert der kleine Mann einen neuen), habe ich den Spaß mal fotografiert und hoffe, dass ich alle Schritte auch dokumentieren und eventuell auch den Schnitt aufs Papier bannen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen