Mittwoch, 9. März 2011

Lederpuschen - schnell, einfach und praktisch

So schnell bin ich ja sonst nicht: die ersten Puschen aus dem festerem Leder sind fertig. Und was soll ich sagen - sie gefallen mir ausgesprochen gut. Ich habe es ja nicht so mit Applis, ich ziehe da einfaches vor. Und da kam das Webband (vor Ewigkeiten mal bei Ebay ersteigert) gerade recht. 


Und weil Puschennähen doch ein wenig süchtig macht, habe ich gleich die nächsten zugeschnitten, in einem hellen apfelgrün. Die für zu Hause werden bald auch zu klein, und dann sind ja auch noch die im Kindergarten. 

Ebook von hier, Leder von hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen