Donnerstag, 24. Februar 2011

Nur Kleinkram

Nach einem verlängertem Wochenende in meiner Heimatstadt und damit bei Oma und Opa vom kleinen Mann habe ich mich richtig auf meine Nähma gefreut. Doch mit loslegen war erst einmal nichts. Denn zu Hause wartete ja immer noch der Berg mit den ungeliebten Sachen, die geändert, repariert oder nochmal angepasst werden müssen. So gerne ich nähe, so ungern flicke ich. Aber manchmal müssen eben ganz dringend Sachen her, zu denen man überhaupt keine Lust hat. 

Aber wenigstens ein kleines Herzensprojekt wurde fertig. Mal wieder ein Sommer-Schlafi für den kleinen Mann. Da konnte ich den Fehlkauf vom letzten Hollandmarkt verwursten. Aber ich schätze, da gibt es noch ein paar Jahre lang jedes Jahr einen aus diesem Stoff, denn 2 Meter wollen erst einmal verarbeitet sein. 


Und ein paar Kinderstoffe gab es noch dazu. Auf dem Rückweg vom Kurzurlaub haben wir im Sanetta-Werksverkauf Halt gemacht und drei Stöffchen und ein paar Bündchenstoffe mitgenommen. Wieder viel Maigrün ist dabei, es macht Lust auf Frühling, Sommer, jedenfalls auf höhere Temperaturen.

Und nun will ich auch in Grün weitermachen, der Crazy-Nine-Patch wartet!

Stoffe: Stoffe Riedl Hartmannsdorf, Stoffmarkt Holland 2010  
Schnitte: T-Shirt Ottobre 1/2010 Gr. 86, Hose Ottobre 6/2008 Gr. 86

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen