Dienstag, 14. Dezember 2010

Sommer-Schlafanzüge im Winter

Angesichts der Schneeberge  und schlecht geräumten Straßen hier finde ich den Gedanken an Sommer oder zumindest höhere Temperaturen gar nicht schlecht. Und daran musste ich denken, als ich neue Sommer-Schlafanzüge für den kleinen Mann genäht habe. Nun sind sie fertig und wandern in die Sommerkiste.



Aber ehrlich gesagt, freue ich mich auch auf die leuchtenden Augen des Minimenschen, wenn in 10 Tagen der Mann mit dem langen weißen Bart und dem roten Umhang kommt. Nein, ich bin kein Wintermuffel, die weiße Pracht ist doch was Tolles.

Stoffe: Sanetta, Stoffe Riedl Hartmannsdorf
Schnitte: T-Shirt Ottobre 1/2010, Hose Ottobre 6/2008

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen