Samstag, 20. November 2010

Tischläufer gegen graue Novembertage

Er war schneller fertig als gedacht. Und natürlich schneller, als dass ich das Binding per Maschine hätte dokumentieren können. Vor allem, weil es immens schnell ging und so schön farbenfroh war. Sagte ich schon, dass ich das Freihandquilten per Maschine wirklich liebe?


Der Tischläufer ist in etwa 43 x 125 cm groß, passt also ideal auf einen Tisch der Größe 180 cm x 85 cm (oder größer).


Und für die anderen Stöffchen im Shop



habe ich schon wieder eine neue Idee.

Ich wünsche euch eine schönen Sonntag.

Kommentare:

  1. Hallo Betty,

    schön ist er geworden, dein Tischläufer!
    Das Maschinen- Quilting gibt nochmal eine beondere Note.
    Das ist übrigens das Nächste, was auf meinem Plan steht, damit ich noch meinen Weihnachtsquilt fertig bekomme......
    Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass ich deine Blogroll total klasse finde? Sehr inspirierend! Auch für selbstgenähte Weihnachtsgeschenke :-)

    Einen schönen Sonntag ( hier strahlt die
    Sonne von einem blauen Himmel....) wünscht dir
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,

    danke!

    Ich schaue gerne über den großen Teich (rechts und links;-)), da ich gerne frisch und modern mag. Jedenfalls finde ich auch immer viel Inspiration auf diesen Blogs (und vielen anderen).

    Hast du eigentlich schon mit Maschine gequiltet? Falls nicht, lass dich nicht von den ersten Versuchen entmutigen, meine sahen grauenhaft aus. Das ist alles Übungssache, macht aber wirklich viel Spaß.

    Liebe Grüße Betty

    AntwortenLöschen