Sonntag, 3. Oktober 2010

Nachgereicht

Eigentlich hätte ich den dritten Spider-Block schon vor drei Tagen zeigen müssen. Er war ja pünktlich fertig. Aber wie das so ist, ein anderes Projekt kam dazwischen. Ich greife wirklich wahllos in die Restekiste, schaue nicht auf Farben, höchstens auf die Breite der Stoffstücke. Also wird es bei mir sehr bunt.


Und  damit es der Minimensch schön warm um Ohren und Hals hat, gab es zur Mütze nun den Schal. Was sich doch aus Zuschnittresten noch so zaubern lässt. In Minimensch-Größe aber auch kein Wunder.


Ich wünsche euch eine schöne erste Oktoberwoche!

Kommentare:

  1. Hallo Betty,

    ich bin immer wieder voller Bewunderung, wenn ich die Spiderweb- Blöcke sehe.... Ich habe schon relativ viel Geduld durch das Handquilting, aber diese Fitzelarbeit, Hut ab ;-)
    Ich habe früher auch für unseren Minimenschen genäht, aber der ist mittlerweile ein Maxi- Mensch und möchte nichts mehr genäht bekommen, allerhöchstens noch einen Quilt oder so.
    Also, genieß diese Zeit ! :-)
    Herzliche Grüße von
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ach Karin, so fitzelig ist das gar nicht wenn man an den spitzen Ecken größere Streifen nimmt. Aber perfekt ist es noch lange nicht. Ich bin gespannt, wie es zusammengesetzt aussieht. Aber danke.

    Und klar freue ich mich, dass ich meinen Minimenschen noch so benähen kann, wie ich es lustig bin. Bunt, fröhlich, eben kleinkindgemäß. Cool wird er noch früh genug wollen. Und irgendwann wird er Mamas Nähkünste nur noch bäh finden. War bei mir und meiner Ma doch auch nicht anders;-)) Aber das hat sich ja bei mir selbst dann geändert.

    Betty

    AntwortenLöschen